Verein für Körperbehinderte Esslingen/N. e.V.

Kopfzeile2

Gemeinsam stark mit Behinderung

Ansichten







Rückblick auf über 40 Jahre Vereinsarbeit

1966 Bildung einer Interessengemeinschaft zur Förderung
körperbehinderter Kinder.

1967 Gründungsversammlung des "Vereins zur Förderung und
Betreuung spastisch gelähmter und anderer körperbehinderter
Kinder" in Esslingen.

1971 Beginn der Sonderschule für Körperbehinderte und einer
Kindergartengruppe im Ferienwaldheim "Bernhäuser Forst".

1972 Der Verein wird umbenannt in "Verein für Körperbehinderte".

1975 Sonderschulzentrum "Rohräckerschule" in Esslingen-Zollberg
wird eingeweiht.

1978 Der Club für Körperbehinderte in der Neckarstraße 47 in
Esslingen wird vom Verein übernommen.

1982 Die Sonderberufsfachschule für Körperbehinderte in
Esslingen-Zell beginnt mit dem Unterricht.

1984 Der Verein ist Mitträger der neuen "Werkstatt für
Behinderte gGmbH" in Esslingen-Zell.

1990 Der Verein beschließt, ein Wohnheim zu bauen.

1992 Gründung der Bastelgruppe.

1993 Mitgründung des "Vereins für Betreuungen
im Landkreis Esslingen e.V."

1995 Anbau und Erweiterung der "Werkstatt für Behinderte gGmbH".

1999 Die "Werkstatt für Behinderte gGmbH" wird um eine
Zweigwerkstatt in Kirchheim-Teck erweitert zu:
"Werkstätten Esslingen-Kirchheim gGmbH" (W.E.K.)

1999 Spatenstich zum Wohnheimbau in Ostfildern-Scharnhäuser Park.

2000 Richtfest für das Wohnheim.

2001 Einweihung der Wohnstätte "DAS WOHNHAUS" für 32
Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung.
Einzug der Geschäftsstelle in den Vereinsraum.

2003 Ehrenamtspreis der Esslinger Zeitung und der Kreissparkasse
Esslingen für das Wohnhausprojekt.

2004 Umzug der Geschäftsstelle nach Ostfildern-Nellingen
in die Denkendorfer Str. 14.

2006 Gründung der Gruppe Rückenwind,
1. Treffen am 27.03.2006 im Mütterzentrum Esslingen.

2007 Familienfeier zum 40 jährigen Jubiläum.

2009 Die WEK wird erweitert um den Standort Ostfildern/Nellingen, Felix-Wankel-Straße 17.

2009 Umzug der Geschäftsstelle in Ostfildern-Nellingen
in die Rudolf-Diesel-Str. 32.


Zum Anfang